Skip to main content

Neue Sneaker braucht das Land – Vans LXVI Sneakerserie bei Foot Locker

Trotz der Popularität von Vans berichten wir doch relativ selten über die Marke hier in unserem Blog. Ziemlich ungewöhnlich nicht wahr? Doch hetue gibt es einen guten Grund, euch über die Neuigkeiten rund um Vans zu informieren. Denn während sonst immer Lacoste, adidas und Nike mit Foot Locker kooperieren und neue Sneakermodelle exklusiv mit der Sneakerkette auf den Markt bringen, ist es dieses Mal Vans. Der Name der Modellreihe? Vans LXVI

Das eigens kreierte Logo für die Sneakerserie von Vans

Wer in der Schule gut aufgepasst hat und sich mit den römischen Zahlen auskennt, wird den Namen auch als Vans 66 lesen können. Diese Zahl wurde gewählt, um an die Gründung von Vans im Jahr 1966 anzuspielen. Zwar nicht mit 66, dafür aber immerhin mit drei Modellen kommt jetzt die Vans LXVI Sneakerserie auf den Markt.

Doch was bietet die Serie genau? Einen Mid-Cut Sneaker mit dem Namen Vans Secant und zwei Low-Cuts, die auf den Namen Vans Ortho beziehungsweise Van LXVI hören. Für die notwendige Auswahl sorgt dazu die Auswahl an vier verschiedenen Colorways.

Starten wir mit dem Modell, der der Serie seinen Namen gab: Der Vans LXVI

Mein ganz persönlicher Favorit ist das Modell oben rechts: Grau und limefarbenes Innenfutter.

Doch weiter im Text. Es folgt die andere Low-Cut Variante, der “Ortho”

Beim Ortho ist sprechen mich persönlich die burgundfarbene sowie die schwarze Farbversion am meisten an.

Zu guter Letzt schauen wir uns auch noch die Mid-Cut Version mit dem Namen Secant an

Preislich liegen die verschiedenen Modelle zwischen 79,99 und 94,99 Euro. Verkaufsstart der Sneaker ist der kommende Montag, 16. Juli.



Ähnliche Beiträge


Kommentare

Rudi 18/07/2012 um 19:47

Lese immer nur über Schuh verrückte Männer, ziehen Frauen keine Sneaker an


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*