Jim Rickey Dreamtop Sneaker
// du liest...

Stefan Edberg in Ehren – Dreamtop von JR

2006 hatten die beiden Gründer von Jim Rickey (JR) ihr Darsein als Vertreter von Onitsuka Tiger (Asics) satt und gründeten mit dem Vorhaben die Welt mit besseren Sneaker zu versorgen, ihre eigene Firma.

Seitdem schustern die zwei an klassisch-schlichten Sneakern, die stark an die Tennisschuhe der 80er Jahre erinnern. Jedes Modell ist handgefertigt, also alles andere als Massenproduktion. Ein besonders nicer Schuh ist hierbei der Dreamtop, hier in der Farbkombination White-Clearblue zu sehen.

Den Schuh gibts auch hier im Darmstädter Asphaltgold Sneakerstore

Schreibe einen Kommentar

Sag uns deine Meinung

*

Kategorien