Skip to main content

Levi's Sneaker


Levis Sneaker COMMUTER

45,49 € 45,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Unbestritten: Wenn man an Levis denkt, denkt man zuallererst an Jeans. Doch aus dem einst kleinen Familienbetrieb ist ein weltweit agierender Modekonzern geworden. Mit dieser Entwicklung ging auch eine deutliche Sortimentserweiterung einher. Inzwischen kann man verschiedenste Bekleidungsprodukte der Marke Levis, wie etwa Sneaker erwerben. Diese werden sowohl in eigenen Levis-Stores verkauft, als auch über andere Kaufhäuser wie den Schuheonlineshop Zalando vertrieben. Der Beginn liegt jedoch schon über 150 Jahre zurück. Denn Levi Strauss & Company wurde bereits 1853 in den Vereinigten Staaten gegründet. Ein deutscher Auswanderer mit dem Namen Löb Strauß wollte ein widerstandsfähige und robuste Hose herstellen und erfand die Jeans, die unter dem Namen Levis 501 weltbekannt werden sollte.

Auch heute hat Levis seinen Sitz in den USA, genauer gesagt im kalifornischen San Francisco. Obwohl das Unternehmen seine Produkte global vermarktet und verkauft, befindet sich die Firma immer noch im Familienbesitz. Neben Levis werden außerdem auch andere Marken, wie zum Beispiel Dockers, hergestellt. Allen Produkten gemeinsam ist die hochwertige Qualität. Seit einigen Jahren gibt es außerdem auch immer mehr Levis Schuhe.

Sportlich durch den Alltag mit Levis Sneaker

Die Sneaker aus dem Haus Levis zeichnen sich durch eine sportliche Eleganz aus. Vor allem das Freizeitsegment soll durch die modernen Schuhe abgedeckt werden. Durch die Verwendung von klassischen Farben, wie zum Beispiel schwarz und grau oder weiß und braun sind alle Levis Schuhe sehr gut kombinierbar. Wer einen Begleiter für den beruflichen Alltag sucht, wird bei der Marke sicher fündig, beispielsweise durch Lederschuhe. Als leichtere Variante für den Sommer werden auch verschiedene Modelle mit Textil angeboten.

Neben Sneakers gibt es vermehrt auch andere Schuhmodelle, wie etwa Boots. Im Bereich der Damenmode setzt das amerikanische Unternehmen außerdem auf Zehentrenner und Sandaletten. In den Wintermonaten wird das Sortiment selbstverständlich mit modischen Stiefeln aufgefüllt. Somit hat sich der amerikanische Modehersteller einen Namen im Bereich der Schuhmode gemacht. Sicherlich wird es auch in Zukunft zu einem Ausbau des Sortiments der Damen- und Herrenschuhe kommen.