Skip to main content

Ecko Sneaker


Im Jahre 1972 von Konzernchef Marc Ecko erstmalig gegründet, erfreut sich die Modebrand “Ecko” mittlerweile an weltweiter Beliebtheit. Heute werden die facettenreichen Ecko-Produkte in über 45 Ländern, und unter sechs verschiedenen Unternamen, angeboten. Die wohl bekannteste Untermarke von Ecko ist Ecko Unlimited. Sie wurde 1993 gegründet und spricht vor allem junge und modebewusste Menschen an.
“Unser Ansporn ist Inspiration”. So lautete das Motto, unter dem Ecko in den vergangenen Jahren nicht nur zahlreiche verschiedene Modekollektionen auf den Markt gebracht hat – sondern auch verschiedenste Ecko Sneaker. Typisch für Ecko ist übrigens das unverkennbare Logo: der kantige und einprägsame Ecko-Schriftzug.

Marc Ecko: Es begann in einer Garage

Bei Ecko begann alles mit einer simplen T-Shirt-Produktion, die in der Garage von Marc Eckos Eltern in New Jersey startete. Dort produzierte der junge Mann in den 80er Jahren verschiedenste Kreationen. Zuerst fanden sich die besten Abnehmer in Freunden und Bekannten der Familie. Doch man wurde schnell auf Eckos Werk aufmerksam. Innerhalb von wenigen Monaten erfreuten sich dieses übergreifend an Beliebtheit, da die Shirts hochwertig, erschwinglich und doch ausgesprochen kreativ waren. Neben der Kreativität, der Grenzenlosigkeit und der Moderne, für die Ecko auch heute noch steht, legt der Konzern immer noch sehr großen Wert auf einzigartige Qualität. Deshalb gibt es Ecko-Produkte nicht unbedingt ausschließlich von der Stange. Trotzdem sind die Produkte – von bequemen Sneakers über sportliche Shirts bis hin zu eleganten Anzügen – stets erschwinglich.

Ecko Sneaker und Co. – mehr als nur eine Modemarke

Heute ist das Sortiment von Ecko vor allem eins: sehr abwechslungsreich. Es gibt reine Lederkollektionen, Sportkollektionen, ganze Kollektionen für Sneaker und auch für Abendmoden – und das um nur einige wenige zu nennen. Jede Ecke-Untermarke deckt dabei einen anderen Bekleidungsbereich ab. Eckored hat sich beispielsweise auf Frauenkleidung und Schuhe spezialisiert, während Cut & Sew für seine hochwertige Herrenlinie bekannt ist und Avirex für seine Lederkollektionen. Eckored stellt übrigens auch sehr beliebte Ecko Sneaker für Männer und Frauen her – wahrscheinlich die beliebtesten der gesamten Brand. Zur Ecko Gruppe gehört übrigens auch Zoo York