Vans Sneaker News - We Love Sneaker
// Themenseite

Vans

In dieser Kategorie wurden 6 Beiträge veröffentlicht

Neue Sneaker braucht das Land – Vans LXVI Sneakerserie bei Foot Locker

Trotz der Popularität von Vans berichten wir doch relativ selten über die Marke hier in unserem Blog. Ziemlich ungewöhnlich nicht wahr? Doch hetue gibt es einen guten Grund, euch über die Neuigkeiten rund um Vans zu informieren. Denn während sonst immer Lacoste, adidas und Nike mit Foot Locker kooperieren und neue Sneakermodelle exklusiv mit der Sneakerkette auf den Markt bringen, ist es dieses Mal Vans. Der Name der Modellreihe? Vans LXVI Wer in der Schule gut aufgepasst hat und sich mit den römischen Zahlen auskennt, wird den Namen auch als Vans 66 lesen können. Diese Zahl wurde gewählt, um an

Vans 106 Vulcanized Sneaker

Vans bringt mal wieder einen soliden Alltagssneaker auf den Markt, den Vans 106 vulcanized. Leider konnte ich den Schuh bisher nicht in einem der deutschen Onlineshops finden, aber für 6,090 japanische Yen ist der Sneaker beizozo verfügbar [~45 Euro plus Versand]. Wenn ihr den Schuh irgendwo in Deutschland gesehen habt, könnt ihr einen Kommentar hinterlassen!

Millencolin x Vans Chukka Sneaker

In Zusammenarbeit mit der schwedischen Band Millencolin bringt Vans den Millencolin x Vans Chukka Sneaker auf den Markt.  Ältere Sneakerbegeisterte werden sich vielleich daran erinnern, dass es bereits im Jahr 2000 einen Millencolin Schuh von Vans gab. Dieser ging seinerzeit 15.000 Mal über die Ladentheke und stellt den Beginn der “Birth of Icons” in der Vans Geschichte dar. Bei dem jetzt im Juli auf den Markt kommenden X Vans Chukka ist auf der Ferse das Skull Logo von Millencolin zu finden – für Fans der Band sicher ein Must-have-Sneaker!

Angriff der Großmächte

Bis vor nicht all zu langer Zeit fristeten Nischensportarten wie Skateboarding ein unbeachtetes Dasein. Doch seit vier fünf Jahren ändern sich die Vorzeiten. Die Big Heads im Sportbusiness haben Skateboarding als profitablen Absatzmarkt erkannt und feueren jetzt mit großkalibrigen Marketing-Instrumenten – mit Erfolg. Pics aus meinem localen Skatepark zeigen, Nike und Konsorten sind in der Szene angekommen. Es bleibt natürlich jedem selbst überlassen für welche Schuhe er sich beim Kauf entscheidet. Doch sollte nicht vergessen werden, dass die großen Firmen vielleicht genau so schnell wieder abziehen wie sie auf dem Markt erschienen sind.

Spass ist was ihr draus macht – Vans Custom Shoes

Customized, Do-it-yourself, Selfmade…. Spass ist, was du draus machst. Was wie abgehalfterten Werbeslogans klingt, scheint das Ding für die Zukunft zu sein. Alle konsumfreudigen aber kreativ doch eingeschränkten Schuhkäufer, die sich bis jetzt nie trauten ihren eigenen Schuh zu kreieren, wird von Vans nun Abhilfe geschaffen. Mit der Vans Custom Shoes Aktion bekommt jeder Vans-Fan einen kleinen Baukasten zur Hand mit dem er problemlos die 3 Modelle Old Skool, Era und Slip-On in die eigenen Lieblingsfarben tunken kann. Die Preise liegen so um die 60 Dollar. Doch auch hier gilt: Wer vorher keine Personality hatte, wird diese auch nicht durch

Vans Slip On Sneaker

“Ich bin drin…” Spontane Ausflüge, Shopping-Touren mit ‘Klamotten aus – Klamotten an’, zu langen oder zu kurzen Hosen, zu Röcken – er macht immer eine gute Figur. Er ist ein Sneaker der Firma Vans und heißt mit vollem Namen “Vans slip-on“. Inzwischen viel und nahezu überall getragen, geliebt wegen dem einfachen “reinslippen”, der großen Auswahl an verschiedenen Designs – individueller Mainstream. Ob das allseits beliebte Schachbrett als Fußkleid oder ein schickes Holzfällerhemd, die Auswahl ist riesig und beinhaltet weit mehr als diese zwei hier vorgestellten Modelle. Ein luftiger Tipp für den Sommer, deshalb hier eine größere Auswahl der Vans slip