allgemein Sneaker News - We Love Sneaker
// Themenseite

allgemein

In dieser Kategorie wurden 143 Beiträge veröffentlicht

Der Foot Locker Sneaker Mix 2013

Muss man Musik zwangsweise mit den Händen mixen? Wäre es nicht cool, ein “Fuß-DJ” zu sein? Dass das möglich ist, zeigt Foot Locker im neusten Video “Sneaker Mix”. Wie müssen wir uns das Setup vorstellen? Man nehme eine berühungssensitive Oberfläche, ein paar angesagte Sneaker, sportliche Mitarbeiter und schon kann es losgehen: Noch viel besser ist das alles natürlich im Video zur Kampagne zu sehen: Übrigens: Das DJ-Pult soll laut Mitteilung voll funktionsfähig sein. Ob wir es demnächst in den Foot Locker Filialen selbst benutzen dürfen? Weitere Informationen findet ihr direkt bei Foot Locker

Footlocker: 30% Aktion online und offline

Foot Locker hat bereits in der Vergangenheit das eine oder andere Mal mit satten Rabatten aufwarten können und ab morgen ist es wieder soweit: Dank eines Gutscheincodes könnt ihr 30% bei einem Einkauf sparen. Der Gutschein gilt dabei sowohl für den Online-Shop und kann alternativ ausgedruckt im Store eingelöst werden. Dazu müsst ihr dieses PDF-Dokument herunterladen & ausdrucken. Wer keinen Foot Locker in seiner Nähe hat, kann ab Samstag mit dem Code “mayvip2013B” den Rabatt bekommen. Die Fakten: Offline gültig ab 23. Mai max. 500€ Einkaufswert Nur ein Coupon pro Einkauf Online-Coupon: Der Coupon gilt online nur am 25.Mai (Samstag)

Noch bis morgen: 30 Prozent Rabatt bei Foot Locker

Gestern hieß es in den USA: Black Friday. Mit diesem Event beginnt dort, einen Tag nach Thanksgiving (Erntedankfest), der Weihnachtsverkauf und Händerl locken Kunden mit hohen Rabatten in die Geschäfte. Mittlerweile ist das nicht mehr ein reiner US-Trend und auch viele in Deutschland ansäßige Händler nehmen dran teil. Mit Foot Locker gesellt sich zu unserer Freude auch ein Sneaker-Shop mit dazu. Und lässt dabei die Preise ordentlich purzeln. Mit satten 30% Rabatt auf das komplette Sortiment könnt ihr aktuell online wie offline in den Stores rechnen, wenn ihr den passenden Gutscheincode habt. Sofern ihr in einem der Ladengeschäfte shoppen wollt,

20% Rabatt bei Sidestep

Dank der Ladengeschäfte dürfte Sidestep vielen von euch ein Begriff sein. Und seitdem Sidestep auch im Netz mit dem Shop www.sidestep-shoes.com vertreten ist, dürfte die Bekanntheit gesteigert worden sein. Aktuell ist der Einkauf im Online Shop nochmals interessanter, denn es gibt gerade satte 20 Prozent Rabatt! Um bei Sidestep richtig günstig zu shoppen, müsst ihr im Checkout-Prozess den Code “GSW-SDS-1012” eingeben. Der Gutschein lässt sich auch auf Sale-Produkte einlösen und die Aktion läuft auch noch bis zum kommenden Samstag. Aber wie schon die letzten Aktionen gezeigt haben, sind bis dahin die besten Sneaker schon weg (zumindest in den gängigen Größen).

Sneaker Doku “Stare at my shoes” ist fertig

Bereits im April hatten wir über die bald erscheinende Sneaker Dokumentation mit dem Arbeitstitel “Stare at my shoes ” gesprochen. Mit der damals anvisierten Fertigstellung bis zum Monatsende hatte es zwar nicht ganz hingehauen, doch die Produzenten Benjamin und Maren habe sich dadurch nicht entmutigen lassen. Heute war es dann soweit und die Dokumentation ist in drei Teilen bei Youtube zu finden. Viel Spaß!

Sneakers: Ikone der weiblichen Garderobe

Noch vor 25 Jahren wären Sneakers wohl kaum in einem Atemzug mit Perlenkette und dem kleinen Schwarzen als Ikone weiblicher Garderobe genannt worden und wohl kaum jemand hätte gedacht, dass sie es eines Tages in die Vogue oder Harper’s Bazaar schaffen würden. Doch das scheinbar Unmögliche passierte, als das Modemagazin Harper’s Bazaar im Jahre 1998 die New Yorker Designerin Daryl Kerrigan mit den Worten “Der Sneaker wurde Teil des Grundbestands der Garderobe der meisten Frauen” zitierte. Obwohl der Ursprung der Sneakers bis ins 19. Jahrhundert zurück reicht, hatte es bis in die 1990er Jahre gedauert bis sie schließlich von den

Solebox macht Männer verrückt

Als bei Solebox in der letzten Woche der Nike Air Max Yeeze 2 verkauft wurde, war wieder der Ausnahmezustand angesagt: Nicht nur der Spiegel hat das Thema aufgegriffen (*klick*), sondern auch Pro7 hat Hikmet in seinem Beitrag über “Schuverrückte Männer” interviewt. Das Video findet ihr hier. War jemand von euch mit unter den Wartenden?

364, 365 – Sneakerpedia wird 1 Jahr alt

Nicht eins, dann zwei, dann drei, dann vier sondern 364, 365 – Happy Birthday hieß es jetzt schon vor gut zwei Wochen für die Sneakerplattform Sneakerpedia. Und aus diesem Grund wollen wir der Seite hier nochmals gratulieren! Es ist echt verrückt wie schnell die Zeit vergeht und was innerhalb eines Jahres entstehen kann. Seitdem die Plattform am 16. Mai 2011 online gegangen ist, hat sich echt viel auf der Seite getan und der Contest mit coolen Gewinnen “Crate of the Month” wurde gestartet. Zum Jubiläum gibt es bei Youtube natürlich auch ein Video. Von uns nochmals: Herzlichen Glückwunsch!

10 Jahre Solebox: Ein Rückblick

Solebox hat es geschafft ein Mekka der Sneakerszene zu werden. Seit nunmehr 10 Jahren ist der Berliner Sneakershop am Markt und hat in dieser Zeit durch seine Kooperationen mit diversen Marken einige richtig geile Sneaker auf den Markt gebracht. Man denke hier nur an den adidas equipment, das Then & Now Pack 2 oder die Reebok Omnizone Pumps. Doch ich will jetzt gar nicht anfangen, die Highlights alle selbst aufzulisten, denn das wurde im Solebox Blog schon selbst gemacht. Schaut vorbei!

Ab Donnerstag: 30% Rabatt bei Foot Locker

Wer gerade ein neues Paar Sneaker braucht, wird mit Sicherheit bei Foot Locker fündig. Und wer dazu noch den einen oder anderen Euro sparen will, sollte zwischen dem kommenden Donnerstag und Sonntag zuschlagen. Denn dann gibt es in allen Foot Locker Stores in Deutschland einen satten Rabatt von 30% auf euren Einkauf! Wer plant, den gesamten Laden mitzunehmen muss sich allerdings ein paar Mal anstellen, denn der maximale Bestellwert ist 500€. Den Gutschein könnt ihr hier herunterladen und ausdrucken.

Can’t wait: Facts zur Solemart 2012 in Berlin

In nicht mal vier Wochen ist es soweit: Am 6. Mai findet die Sneakerbörse Solemart 2012 in Berlin statt. Nachdem die Solemart 2011 im Prenzlauer Berg stattgefunden hat, findet die Börse diesesmal in Berlin Mitte statt. Um 14.00 Uhr geht es im Direktorenhaus “Am Krögel 2″ los. Alle Facts könnt ihr auch nochmal dem Flyer entnehmen.

Stare at my shoes – Der Trailer

Vor ein paar Wochen hat sich Benny bei mir gemeldet und mitgeteilt, dass er gerade zusammen mit seiner Freundin eine Kurzdoku über Sneaker abdreht. Worum geht es? Benny & Freundin möchten erfahren, wieso Leute Schuhe sammeln. Noch ist der Film nicht ganz fertig, aber Ende des Monats soll es soweit sein. Den Trailer zur “Stare at my shoes” genannten Kurzdoku gibt es bereits bei Youtube: Wenn es den Film in kompletter Länge gibt, werdet ihr ihn unter www.youtube.com/stareatmyshoes finden können.

Zalando eröffnet offline Outlet

Nur online verfügbar zu sein ist für Zalando (www.zalando.de) wohl nicht genug. Nachdem der Berliner Schuhversender in den vergangenen Jahren bereits für jeweils einige Tage einen Sale über den Markennamen Zalando Lounge in Berlin eröffnet hatte (wir berichteten), wird das Offline Konzept im Jahr 2012 wohl dauerhaft in Berlin seinen Platz finden. Wie fabeau.de, wird im Frühjahr des kommenden Jahres im Herzen Berlins der Zalando Outlet Store Berlin seine Pforten öffnen. Im Shopping Paradies, das in der Köpenicker Straße in Berlin eröffnen soll, sollen Waren mit einem Preisnachlass von 70% gegenüber der Herstellerempfehlung angeboten werden. Gemäß den auf fabeau.de zu

Foot Locker startet seinen Onlineshop

Wer bisher bei Foot Locker die beliebten Exklusivmodelle wie den adidas Mega Vario, den Nike Air Max Lunar oder die Converse Padded Collar Sneaker (z.B. die aktuelle Variante Retro Ski) kaufen wollte, konnte dies nur in den Foot Locker Ladengeschäften machen. Doch damit ist jetzt Schluss, denn Foot Locker startet einen eigenen Online Shop! Ab dem heutigen Mittwoch, 23. November 2011 hat die leidige Suche nach der nächsten Foot Locker Filiale ein Ende. Unter www.footlocker.eu/de/ ist ab sofort der Online Shop zu finden. Zur Eröffnung des Shops hat Foot Locker auch ein Gutscheinaktion aufgelegt. Bis zum 7ten Dezember werden jeden

10€ Gutschein bei Foot Locker abstauben

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft – was seinen Zweck erfüllt hat oder nicht mehr gebraucht wird, kommt in die Tonne und ist damit so gut wie sicher aus unserem Gedächtnis verschwunden. Doch bei Konsumgütern wie Schuhen und Kleidung gibt es viele Menschen auf der Welt, die sich über “nicht mehr modische” oder “passt nicht mehr” Produkte freuen. Eingelaufenen Schuhen zum Trotz sind recyclte Gegenstände vielerorts immernoch besser als gar keine. Aus diesen Grund ruft Foot Locker dazu auf, ungebrachte, getragene, alte, nicht mehr modische oder auch leicht kaputte Schuhe in die Foot Locker Stores zu bringen, um Menschen zu helfen.

Was kosten eigentlich Sneaker?

Wenn es um Sneaker geht, ist Sneakerfreaker aka Woody mit seinem gleichnamigen Blog ein wahrer Experte. Und in diesem hat er sich im Artikel mit dem Namen “Why the Iphone is killing the sneaker industry” (hier gehts zum Artikel), die Frage gestellt: was Kosten eigentlich Sneaker? Er betrachtet die Frage unter verschiedenen Blickwinkeln und ich würde euch ans Herz legen, diesen Artikel zu lesen.

Was ist dein Sneaker Ding?

It’s a sneaker thing ist schon seit geraumer Zeit der Slogan von Foot Locker mit der dazugehörigen TV-Kampagne. Jetzt wurde es an der Zeit einen neuen TV Spot nachzuschieben und von daher fragt euch Foot Locker: Was ist dein Sneaker Ding? Herausgekommen ist dabei folgendes Video: Spot ab! Mit dabei im Video: Die neuen Padded Collar Modelle von Converse

Ein Blick auf Sneaker in Köln

Als ich mal mit einer Foot Locker Verkäuferin gesprochen habe sagte Sie mir: Seit ich hier arbeite, schaue ich Leuten immer erst auf die Füße, bevor ich Ihnen in die Augen schaue. Viele Sneakerheads können das mit Sicherheit nachvollziehen und ähnlich hat es auch die mir noch unbekannte Marke H1PNUZ gemacht und einen Streifzug durch Köln unternommen: So schaut dann wohl Voyeurismus heutzutage aus.