adidas Internetseiten sind offline - WeLoveSneaker
// du liest...

adidas Internetseiten sind offline

adidas scheint sich Feinde im Netz gemacht zu haben, denn seit Freitag sind die Webseiten des Herzogenauracher Konzerns nach einem Hackerangriff schon offline. Egal ob man versucht, www.adidas.de oder www.reebok.de anzusurfen, eine Webseite bekommt man nicht zu sehen.

adidas reebok webseite offline

Hackerangriff: adidas.de und andere Seiten des Konzerns sind aktuell nicht erreichbar

In der Financial Times Deutschland gibt adidas bekannt, dass man derzeit auf Hochtouren daran arbeitet, die Webseiten wieder online zu bekommen. Als Entschädigung hat der Konzern bereits angekündigt, für 3 Tage nach der Wiederherstellung der Seite einen 10prozentigen Rabatt auf sein Sortiment im adidas Online Shop zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Sag uns deine Meinung

*

Kategorien